Pflegeleitbild

... wie wir unsere Pflege verstehen

Im Mittelpunkt der Mensch

Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Menschliches Leben ist ständige Bewegung und Veränderung. Deshalb handeln wir mit Aufmerksamkeit und Verantwortungsbewusstsein. Jeder Mensch steht in einem dynamischen Prozess zwischen Eigenständigkeit und Hilfsbedürftigkeit. Wir bemühen uns um Verständnis der individuellen Betroffenheit, gleich welcher Herkunft und Stellung. Die Wahrung der Persönlichkeit und Würde jedes Einzelnen ist unser oberstes Ziel.

Pflege als Wissenschaft und Kunst

Forschung und Lehre als Teil unseres Handelns. Fort- und Weiterbildung sind für unsere Arbeit unverzichtbar. Um eine zeitgemäße Pflege anzubieten, ist es unser Ziel, die Pflegequalität zu sichern und weiterzuentwickeln. Wir pflegen jeden nach seinen Möglichkeiten und fördern ihn in seinem subjektiven Wohl- befinden; dies bedeutet, dass wir gesellschaftlichen Normen hinterfragen, um den Zielen und Wertvorstellungen des Einzelnen gerecht zu werden.

Mit uns selber gut umgehen

Um dies alles leisten zu können, wollen wir auch mit uns selber gut umgehen. Wir verstehen uns in der Pflege als Team, helfen und unterstützen uns gegenseitig. Wir arbeiten interdisziplinär und leisten unseren Beitrag für eine gute Zusammenarbeit und vertrauensvolle Atmosphäre.